25 Anzeichen dafür, dass er eine Beziehung will, aber Angst hat

67shares
  • Share9
  • Tweet
  • Pin58

Hast du dich schon mal gefragt, warum dein Mann ein bisschen distanziert zu sein scheint? Ihr erster Gedanke ist wahrscheinlich, dass er einfach nicht mehr in Sie verliebt ist, aber das ist nicht immer der Fall. Männer sind nicht wie Frauen. Es scheint eine Männersache zu sein, dass sie ihre Gefühle nicht so ausdrücken können, wie du es kannst, und dass sie tatsächlich Angst vor diesen unheimlichen Emotionen haben, die in ihrem Inneren verborgen sind.

Erinnere dich daran, dass Männer gerne die Versorger, die Felsen, die Starken sind, und wenn ihre Gefühle anfangen, sich zu entfernen, ist es nicht verwunderlich, dass sie sich im Niemandsland befinden, verloren und verängstigt.

Selbst wenn er sich nicht distanziert verhält, ist er wahrscheinlich immer noch mit neuen Emotionen konfrontiert, mit denen er nicht umgehen kann.

Hier sind ein paar verräterische Signale, dass er dich wirklich mag und eine Beziehung will, aber zu Tode erschreckt ist!

25 Anzeichen dafür, dass er eine Beziehung will, aber Angst hat

Signal Eins – Das Starren

Ich kenne das seltsame Gefühl, das man bekommt, wenn ein Mann einen anstarrt. Du spürst, wie er dich ansieht, und dann weißt du ohne jeden Zweifel, dass er glücklich ist, dich in seinem Leben zu haben.

Wenn du die Zeit anhalten könntest, würdest du es tun; du willst ihn nicht beim Starren erwischen, denn das würde den Moment zerstören. Unterbrich seinen Blick nicht, denn wenn du das tust, sagst du ihm, dass du weißt, dass er dich wirklich mag, und das wird ihn noch mehr verängstigen.

Deine beste Option ist es, den Moment zu genießen und ihn in seiner Zone mit dem „Ich mag dich wirklich“-Blick zu lassen.

Signal Zwei – Vergiss nicht, dass sein Herz schon einmal gebrochen wurde

Ich denke, man kann mit Sicherheit sagen, dass fast jedem Kerl auf der Welt schon einmal das Herz gebrochen wurde. Niemand mag es, verletzt zu werden, und ein Kerl wird so ziemlich alles tun, um sicherzustellen, dass er nicht wieder im Regen stehen gelassen wird.

Das ist ein felsenfester Grund, warum er sein Herz nicht für dich auf den Tisch wirft, einfach weil er Angst hat, dass du ihm das Herz brichst, wie es seine letzte Freundin getan hat.

Blitzmeldung! Das ist völlig normal, und wenn du dich in seine Lage versetzen kannst, wirst du verstehen, warum er so handelt. Vertrauen braucht Zeit, um aufzubauen und Zeit, um loszulassen. Er versucht nur sicherzustellen, dass es sicher ist, bevor er dir die Gelegenheit gibt, sein Herz und seine Seele zu werden.

Signal Drei – Flip Flop

Das ist ein klares Anzeichen dafür, dass er sich wirklich um dich sorgt, aber Angst hat, es dir oder sich selbst gegenüber zuzugeben. In der einen Minute ist er liebevoll und fürsorglich, und in der nächsten Minute scheint er in die Ferne gerutscht zu sein, ohne dir wirklich Aufmerksamkeit zu schenken oder dich in sein tägliches Leben einzubeziehen.

In seinem Kopf tobt ein Kampf, der hin und her schwankt zwischen dem Eingeständnis, dass er dich wirklich mag, und dem Wunsch, schnell und weit wegzulaufen, anstatt sich seinen wahren Gefühlen zu stellen.

Damit wirst du dich fragen, ob er dich einlässt oder dich gehen lässt.

Diese gemischten Signale sind schwer zu verarbeiten. Das Heiße und Kalte kann verwirrend und stressig sein. Sei nicht voreilig und verlasse ihn, weil er unentschlossen ist. Dieses solide Zeichen sagt dir, dass er eine Beziehung mit dir will, aber Angst hat, den Schritt zu tun, es der Welt mitzuteilen. Gib ihm etwas Zeit, und er wird hoffentlich zur Vernunft kommen.

Signal Vier – Er mag es, mit dir zu chillen

Wenn ein Mann gerne Zeit mit dir verbringt, ins Kino geht, zu Abend isst oder einfach nur das Spiel sieht, ist das ein echtes Zeichen dafür, dass er dich wirklich mag. Denk mal eine Sekunde darüber nach. Wenn er dich nicht mögen würde, würde er dir nicht die Zeit geben, die du brauchst.

Wenn er nur Freunde mit Zusatzleistungen wollte, würde er nicht all die Extras mit dir machen. Ihr zwei würdet euch nur für Booty Calls treffen und sonst nichts.

Dieser Typ fühlt sich großartig, wenn er mit dir zusammen ist, aber es könnte ein wenig verfrüht sein, wenn er das zugeben würde.

Signal Fünf – Nur kurz vor dem ersten Schritt

Hör auf dein Bauchgefühl bei diesem Thema. Wenn du dir sicher bist, dass er dich mag, aber er einfach nicht den ersten Schritt macht, um deine Gedanken zu bestätigen, ist das ein klares Zeichen dafür, dass er mit dir zusammen sein will, aber Angst hat. Du solltest in der Lage sein, das durch die Art und Weise herauszufinden, wie er dich ansieht, wie er sich in deiner Nähe verhält und wie er mit dir spricht.

Es gibt Dinge im Leben, die man einfach sagen kann, und das ist eines davon.

Vielleicht schüchterst du ihn ein? Vielleicht denkt er, du magst ihn nicht?

Die Liste der Gründe, warum er nicht den ersten Schritt macht, ist endlos. Unterstütze ihn und sorge dafür, dass du ihm mit deinen Taten und Worten zeigst, dass er mit dir reden kann und dass du auf ihn stehst, auch wenn er Angst hat, es zuzugeben.

Signal Sechs – Ein Nervenbündel

Einigen Männern fällt es schwer, mit ihren Nerven umzugehen, besonders bei Frauen, die sie mögen. Vielleicht verhält er sich ein wenig seltsam oder du bemerkst, dass er zappelt oder wie verrückt schwitzt. Die gute Nachricht ist, dass dies ein solider Indikator dafür ist, dass er in dich verliebt ist und sich nur nicht traut, es dir zu sagen.

Wahrscheinlich hat er nicht das Selbstvertrauen, um zu glauben, dass er es nicht vermasseln wird, indem er etwas Dummes tut.

Dieser Mann will, dass alles perfekt ist und hat Angst, es zu vermasseln und dich für immer zu verlieren. Es ist völlig normal, dass man bei jemandem, den man beeindrucken will, nervös ist. Nimm das als etwas Gutes, denn es bedeutet, dass du ihm etwas bedeutest. Es ist jedenfalls ein guter Anfang!

Signal Sieben – Die Jungs wissen alles über dich

Das ist ein ziemlich offensichtliches Signal, dass er dich mag. Seine Freunde reden über dich, obwohl er eigentlich gar nichts zu dir gesagt hat. Im ersten Moment bist du vielleicht überrascht, aber lass dich von diesem ersten Gefühl nicht in die falsche Richtung lenken.

Der Grund, warum seine Freunde alles über dich wissen, ist, dass er dich wirklich mag, aber zu viel Angst hat, dir etwas zu sagen. Du kannst dich glücklich schätzen!

Signal Acht – Er wird hitzig

Das ist eines dieser Dinge, die er nicht kontrollieren kann. Du weißt, wie es ist, wenn dein Gesicht plötzlich rot wird und du deinen unbewussten Emotionen ausgeliefert bist.

Studien zufolge werden viele Männer in der Nähe einer Frau, die sie mögen, nervös. Wenn du merkst, dass er ein bisschen rot im Gesicht wird, wenn er in deiner Nähe ist oder mit dir spricht, ist das ein gutes Zeichen dafür, dass er dich total mag und es nur nicht zugeben will.

Erröten bedeutet, dass es ihm wichtig ist, was du denkst, und dass er sich Sorgen macht, einen guten Eindruck zu machen. Tu dein Bestes, damit er sich wohlfühlt und sich nicht so viele Gedanken über sein Erröten macht.

Signal Neun – Schwitzen

Jeder scheint zu schwitzen, wenn er sich in eine unangenehme Lage begibt. Und es ist völlig normal, dass ein Mann ins Schwitzen gerät, wenn er dich gerade erst kennen lernt. Er versucht, einen guten Eindruck zu machen, und all die kleinen Sorgen in seinem Herzen erhitzen ihn.

Tue so, als würdest du es nicht bemerken, und tue dein Bestes, damit er sich wohl fühlt. Respektiere ihn und tue alles, was nötig ist, damit er sich nicht für seine übermäßige Schweißbildung schämt. Das passiert den Besten von uns.

Signal Zehn – Er überhäuft dich mit Komplimenten

Es besteht kein Zweifel, dass er dich mag, wenn er dir ständig Komplimente macht. Wer mag denn keine Komplimente? Denk daran, wenn er es wirklich übertreibt, könntest du seine Aufrichtigkeit in Frage stellen.

Männer machen einem Mädchen gerne Komplimente, um zu sehen, wie sie reagiert. Sieh das als einen Test, um zu sehen, ob er irgendwann den Mut aufbringt, dir genau zu sagen, wie sehr er dich mag.

Wenn er sich nicht traut, dir zu sagen, wie er sich fühlt, wird er dir wahrscheinlich viele Komplimente machen, also halte die Augen offen für dieses Zeichen.

Signal Elf – Er öffnet gerne Türen

Ein weiteres klares Zeichen dafür, dass er dich wirklich mag, ist, dass er dir unbedingt die Tür öffnet. Das ist ein echter Gentleman.

Leider sind viele Typen totale Idioten, ohne jegliche altmodische Manieren. Du hast besonders viel Glück, wenn dieser Typ dir schon beim ersten Date die Tür öffnet und das bis heute tut.

Signal Zwölf – Er lacht über deine lahmen Witze

Selbst wenn du schlecht im Witze erzählen bist, wenn er über deine Witze lacht, ist das ein felsenfestes Zeichen, dass er auf dich steht. Dieser Typ hat wahrscheinlich Angst, dir zu zeigen, dass er dich wirklich mag. Er versucht, das Szenario angenehm zu gestalten, sein erster Schritt, um zuzugeben, was er fühlt.

Halte deinen Geist offen und konzentriere dich auf die positiven Schwingungen, die er dir gibt. Machen Sie sich nicht zu viele Gedanken über die kleinen Dinge. Es ist ein gutes Zeichen, wenn er über deine Witze lacht.

Signal Dreizehn – Offene Ohren

Es besteht kein Zweifel, dass ein Mann, der sich deine Probleme anhört, irgendwann ein Superpartner sein wird. Das ist ein Signal, dass er dich mag, aber nur zu feige ist, dich einzuweihen. Er will dir damit sagen, dass er auf jeden Fall für dich da sein wird, wenn du ihn brauchst. Das bedeutet alles in einer starken, gesunden Beziehung.

Vergiss nicht, ihm zuzuhören und ihn auch zu unterstützen. Es ist eine Straße, die in beide Richtungen führt, wenn Sie es ernst meinen, dass es funktioniert.

Signal Vierzehn – Den Blick brechen

Experten berichten, dass die Körpersprache in jeder Beziehung extrem wichtig ist, besonders wenn Sie sich in einer neuen Beziehung befinden. Es ist schwer herauszufinden, aber wenn er dich anstarrt und plötzlich eine Bewegung macht, um den Blick zu unterbrechen, bedeutet das, dass er dich mag, sich aber nicht traut, es dir zu sagen.

Die Wahrheit…Er wird dir vielleicht nie ins Gesicht sagen können, dass er dich mag. Aber vielleicht fühlt er sich besser, wenn er es dir in einer Textnachricht sagt.

Das ist ein weiteres starkes Zeichen dafür, dass er mit dir zusammen sein will, und es könnte nur etwas Zeit brauchen, bis er seine Angst überwindet, es dir zu sagen.

Signal Fünfzehn – Dieser Typ fragt dich einfach nie nach einem Date

Du musst daran denken, dass manchmal einige der besten Männer der Welt schüchtern sind. Das heißt nicht, dass er Sie nicht um ein Date bitten will. Vielleicht hat er nur noch nicht den richtigen Moment gefunden.

Sei geduldig und gib ihm eine Chance, dich zum glücklichsten Mädchen auf Erden zu machen.

Signal Sechzehn – Mr. Beschützer

Wenn ein Mann alles tut, um deine Probleme zu lösen, zeigt er dir, dass du ihm wichtig bist, und er hat vielleicht nur zu viel Angst, es dir zu sagen. Lass ihm etwas Zeit, um seinen Mut zu sammeln. Manche Typen sind so.

Nimm seine Beschützerhaftigkeit als gutes Zeichen, dass er dich mag, und hoffentlich wird er dich in seine Gefühle einweihen, wenn er dazu bereit ist.

Signal Siebzehn – Mr. Textnachricht

Wenn ein Typ ein Mädchen mag, will er wissen, was sie vorhat und wie ihr Tag war. Vielleicht schickt er dir gleich morgens und kurz vor dem Schlafengehen eine Nachricht.

Er wird deutlich machen, dass er viel Zeit mit dir verbringen will, aber vielleicht hat er zu viel Angst, es zuzugeben. Gib ihm die Chance, dich besser kennenzulernen, bevor du dir zu viele Gedanken darüber machst, warum er dir seine wahren Gefühle nicht offenbart.

Signal Achtzehn – Eifersucht setzt ein

Es spielt keine Rolle, ob ihr beide ein Paar seid; wenn der Mann, auf den du ein Auge geworfen hast, eifersüchtig wird, wenn andere Männer in der Nähe sind, ist das ein guter Indikator dafür, dass er dich ganz für sich allein haben will.

Es könnte sein, dass er noch nicht den Mut hat, dir genau zu sagen, was er fühlt. Gib ihm etwas Zeit, denn wir wissen, dass Männer super kompliziert sein können.

Signal Neunzehn – Noch kein Etikett

Es gibt Typen, die super ängstlich werden, wenn du ein Etikett auf euren Beziehungsstatus klebst. Mach dir darüber keine Sorgen, denn es geht nur darum, wie er dich ansieht und wie du dich fühlst. Höre auf dein Bauchgefühl und analysiere nicht zu viel.

Wenn ein Typ super in ein Mädchen verknallt ist, ist es eine natürliche Tatsache, dass er wahrscheinlich Angst hat, sich das einzugestehen.

Signal Zwanzig – Keine anderen Frauen

Wenn du mit einem Typen abhängst und er sich dafür entscheidet, nie andere Frauen zu erwähnen, ist das ein gutes Zeichen, dass er dich definitiv mag und nicht bereit ist, es dir zu sagen. Er zeigt und sagt dir, dass du die einzige Frau bist, an die er denkt, und das ist eine fantastische Sache.

Zweifellos machen sich seine Kumpels über ihn lustig, dass er so ein Weichei ist, aber das ist ihm wirklich egal. Er will nur ein Mädchen, und das bist du. Konzentriere dich darauf, und alles andere wird sich wie von selbst ergeben.

Signal Einundzwanzig – Volle Unterstützung

Wir alle machen schwere Zeiten durch, und wenn du einen Mann gefunden hast, der zufällig da ist, um dich zu trösten, wenn du eine schwere Zeit hast, will er definitiv mit dir zusammen sein und hat wahrscheinlich Angst, diesen Schritt zu tun.

Jungs wissen, wie wichtig es ist, mit einer Person zusammen zu sein, die man mag oder liebt. Also, wenn er in dich verliebt ist, wird er sein Bestes tun, um für dich da zu sein, wenn du ihn brauchst. Du kannst diesem Kerl vertrauen, weil er gerne die extra Meile für dich geht. Du Glücklicher!

Zweiundzwanzigstes Signal – Die Details sind seine Spezialität

Wenn ein Mann sich die Mühe macht, sich an die kleinsten Details für dich zu erinnern, zeigt das, dass er auf einer Mission ist, dein Herz zu gewinnen. Nur weil er dir nicht gesagt hat, dass er dich mag, heißt das nicht, dass es nicht wahr ist.

Wenn er sich an die Namen deiner Familienmitglieder erinnert, weiß, welche Hundeleckerlis dein Welpe mag, und kein Problem damit hat, dir einen perfekt zubereiteten Kaffee zu bringen, dann hast du definitiv einen, den du behalten kannst. Wenn ein Typ ein Mädchen nicht mag, wird er sich nicht die Mühe machen, sich an irgendetwas zu erinnern, was bedeutet, dass er kein Interesse an dir hat.

Der Typ, der sicherstellt, dass du weißt, dass er auf die Details achtet, ist ein Typ nach deinem Herzen. Gib ihm ein wenig Zeit, um es sich selbst einzugestehen und dann dir, wenn er dazu bereit ist.

Signal Dreiundzwanzig – Seine Freunde plaudern aus

Jungs sind eben Jungs, und wenn seine Freunde diejenigen sind, die auspacken und dir sagen, dass er dich mag, ist das ein sicheres Zeichen, dass er dich wirklich mag, aber noch nicht weiß, wie er es dir sagen soll. Lass es vorerst so, wie es ist, und vertraue darauf, dass er bald seine Ängste überwindet und dir genau sagt, was er empfindet.

Auch solltest du beachten, dass ein Mann, der eine Frau mag, manchmal nicht den Mut dazu findet, wenn du ihn nicht mit irgendwelchen Ultimaten unter Druck setzt. Das wird ihn nur zur Tür hinausdrängen, und das ist nicht das, was du willst.

Signal Vierundzwanzig – Er fühlt, was du fühlst

Wenn ein Mann eine Frau wirklich mag, wird er sich verärgert oder traurig fühlen, wenn sie sich verärgert oder traurig fühlt. Wenn er dich auf diese Weise mag, wird er deine Traurigkeit teilen wollen und versuchen, dich so gut wie möglich zu unterstützen und zu trösten.

Wenn du deprimiert bist, wird er nicht in der Lage sein zu lächeln oder zu lachen, bis es dir besser geht. Er zeigt dir, dass er sich um dich und dein Wohlbefinden sorgt, und das ist wichtig für den Aufbau einer gesunden, starken Beziehung.

Und wenn er dich wirklich zum Lächeln bringen will, wird er hoffentlich seine Ängste vor einer echten Beziehung mit dir überwinden und dir genau sagen, was er fühlt.

Signal Fünfundzwanzig – Er bringt den Mut auf, es dir zu sagen

Wenn ein Mann eine Frau wirklich mag, wird er dir das zeigen, indem er dir sagt, was er wirklich fühlt. Dieser Typ wird es schwer haben, sich dich mit einem anderen Typen vorzustellen. In der Tat, es wird ihn wahrscheinlich verrückt machen, weil DU der Preis bist.

Es kommt ein Punkt, an dem er keine andere Wahl hat, als dir zu sagen, wie sehr er dich mag, oder er riskiert, dich für immer zu verlieren.

Wenn er dir seine Gefühle offenbart, ist das natürlich das konkreteste Zeichen dafür, dass er mit dir und nur mit dir zusammen sein will.

Abschließende Worte

Es ist schwer herauszufinden, ob ein Mann Hals über Kopf in dich verliebt ist. Hier sind ein paar Hinweise von Experten, die darauf hindeuten, dass er dich wirklich mag, aber er hat zu viel Angst, es dir zu sagen. Wir wissen, dass Timing alles ist, und der einfachste Weg, um herauszufinden, ob ein Mann eine Beziehung mit dir will, ist, ihn von Angesicht zu Angesicht zu fragen.

Du musst mutig sein, um diesen Schritt zu wagen, weil du riskierst, Neuigkeiten zu hören, die du vielleicht nicht hören willst.

Das Fazit ist, dass du letztendlich herausfinden musst, ob er mit dir vorankommen will. Es kommt der Zeitpunkt, an dem es genug ist, und es ist besser, die Wahrheit früher als später zu erfahren, wenn es um das Herz geht.

Es ist wie beim Zusammensetzen eines Puzzles. Verfolge deinen Typen und nutze diese nützlichen Anzeichen, um die Zweifel zu beseitigen und ein für alle Mal herauszufinden, ob dieser Typ wirklich in dich verliebt ist. Bleib positiv und mach deinen Zug.

Wenn es klappt, ist das toll. Wenn nicht, wird es weh tun, aber du darfst nicht vergessen, dass es Unmengen von Fischen im Meer gibt!

67shares
  • Share9
  • Tweet
  • Pin58

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.