Marshall Faulk Biographie

Frühes Leben und Ausbildung

Marshall Faulk wurde als Marshall William Faulk am 26. Februar 1973 in New Orleans, Louisiana geboren. Faulk’s Geburtszeichen ist Fische. Er ist der Sohn von Cecile Faulk und Roosevelt Faulk. Er besuchte die Carver High School im neunten Bezirk von New Orleans und war Teil des Football-Teams.

Als er aufwuchs, verkaufte Faulk Popcorn im Louisiana Superdome bei Spielen der New Orleans Saints. Er besuchte die San Diego State University, nachdem er ein Sportstipendium erhalten hatte.

College-Karriere

Faulk spielte an seinem College als Running Back für das Football-Team der Sandiego State Aztecs. Er bestritt das Spiel gegen die University of the Pacific am 14. September 1991. In diesem Spiel erzielte er 386 Yards und sieben Touchdowns und brach damit den Rekord für Neulinge. Seine Leistung machte ihn zu einem der besten Neulinge in der Geschichte der NCAA. Das Spiel war eine seiner denkwürdigen Leistungen während seiner College-Karriere.

In der Saison 1992 stand Faulk an zweiter Stelle bei der Wahl zum Heisman Trophy Award, nachdem er von Gino Torretta besiegt wurde. Später führte er sein Team an und beendete die Saison mit einer mittelmäßigen 5-5-1-Bilanz, die dazu beitrug, dass sie zu den bemerkenswertesten Spielern der besten Mannschaft der Nation gehörten. Im Jahr 1993 stand er an dritter Stelle in Yardage und an zweiter Stelle in Scoring, nachdem er 47 Pässe für 640 Yards und 3 TDs mit 1530 Yards und 21 TDs gemacht hatte.

Karriere

Marshall Faulk wurde als “einer der vier Spieler angesehen, die weit über den anderen im Draft stehen“, darunter Dan Wilkinson, Heath Shuler und Trent Dilfer. Faulks professionelle Football-Karriere begann, nachdem die Indianapolis Colts ihn im zweiten Draft des NFL-Drafts 1994 gedraftet hatten.

Nachdem er zahlreiche Spiele im Team bestritten hatte, wurde Faulk als einer der ersten Spieler in der NFL mit dem Offensive Rookie of the Year Award und dem Pro Bowl’s Most Valuable Player Award ausgezeichnet. Er erlief 1.078 Yards und insgesamt 14 Touchdowns. Im folgenden Jahr verpasste er einige Spiele wegen einer Zehenverletzung.

Im Jahr 1999 wurde Faulk zu den St. Louis Rams gehandelt. Er wurde einer von drei NFL-Spielern, Marcus Allen und Tiki Barber, die 10.000 Rushing Yards und 5000 Receiving Yards erzielten. Nach seinen phänomenalen 6 Jahren im Team beschloss er 2005, das Team zu verlassen.

Faulk gab 2007 seinen Rücktritt vom Football bekannt. Im folgenden Jahr zog das Team auch seine Trikotnummer zurück. Im Jahr 2011 wurde er in die Pro Football Hall of Fame gewählt, nachdem er als Erster 6875 Yards erzielt hatte.

Nebenbei trat Faulk NFL Total Access als NFL Network-Analyst bei. Danach war er im Pre-Game von Thursday Night Football und im GameDay Morning von NFL Sunday zu sehen. Zusammen mit seinen Ex-Kollegen Ike Taylor und Heath Evans wurde er 2017 wegen des Vorwurfs der sexuellen Belästigung vom Network suspendiert.

Persönliches Leben

Marshall Faulk ist derzeit Single, hat aber Kinder aus seiner früheren Ehe. Faulk war 2006 mit Lindsey Stoudt im Ritz-Carlton Hotel in Orlando, Florida, verheiratet. Das Paar hatte eine gemeinsame Tochter, die er seinen kleinen Nugget nannte.

Nachdem das Paar fast 8 Jahre lang zusammen war, ließ es sich 2014 wegen unüberbrückbarer Differenzen scheiden.

Faulk hatte eine Beziehung mit vier verschiedenen Frauen und hatte sechs Kinder. Mit seiner damaligen Lebensgefährtin Helena Dunne hat er drei Töchter. Er schenkte Helena ein Haus in St. Louise. Helena reichte 2003 eine Klage gegen ihn wegen häuslicher Gewalt ein. Das Gericht nahm die Klage jedoch nicht an und stellte sich auf Faulks Seite, nachdem Dunne das Gerichtsverfahren missbraucht hatte.

Faulk hatte auch eine Beziehung mit Candace Fisher, der Ex-Frau von Derek Fisher, und bekam einen Sohn namens Marshall Faulk Jr. Nach der Geburt des gemeinsamen Kindes schenkte er ihr einen BMW. Über eine seiner Freundinnen hat er Stillschweigen bewahrt.

Außerdem wurde Marshall Faulk vom NFL Network suspendiert, nachdem er von Jami Cantor, einer Garderobiere, des sexuellen Fehlverhaltens beschuldigt wurde.

Netto Worth

Marshall Faulk ist 1,78m groß (5 feet10 inches). Faulk, der ehemalige Spieler der NFL hat ein geschätztes Nettovermögen von $12 Millionen.

Faulk erhielt einen guten Gesang Betrag von verschiedenen Teams wie:

Indianapolis Colts

  • 1994 = $17,2 Millionen für sieben Jahre und $5,1 Millionen Bonus.

St. Louis Rams

  • 1999 = $45.2 Millionen für sieben Jahre und $7 Millionen Bonus.
  • 2002 = $43,95 Millionen für sieben Jahre und $10,7 Bonus.
  • 2005 = $6 Millionen und $2 Millionen Bonus.

Faulk besaß ein Apartment in Florida Pompano Beach im Wert von $112.300 und eine Eigentumswohnung in St. Louis, die er für $25.600 verkaufte. Außerdem besaß er einen Range Rover im Wert von 54.000 $.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.