Stimmt es, dass „W“ als Vokal verwendet werden kann?

Liebes Cecil:

Ich erinnere mich, dass mir der Lehrer in der Grundschule sagte, die Vokale seien AEIOU und manchmal Y und W. Aber mir fällt kein einziges Wort ein, in dem W als Vokal verwendet wird. Gibt es welche?

Michael S., Baltimore

Illustration von Slug Signorino

Cecil antwortet:

Sicher. Versuchen Sie „how“, das phonetisch gleichbedeutend mit „hou“ ist, wie in Haus. Ou und ow sind Diphthonge, d.h. zwei Vokallaute, die beim Aussprechen irgendwie zusammengleiten. W und Y werden oft als Halbvokale bezeichnet, weil sie sozusagen in beide Richtungen gehen, je nachdem, welche Gesellschaft sie im Wort haben. (Niedrige Moral ist offensichtlich ein Problem auf allen Ebenen unserer Gesellschaft.) In cow zum Beispiel ist W ein Vokal, aber wenn man das Wort coward bildet, kann man W als Konsonanten hören. Ähnlich verhält es sich mit Y, das in copy und copier zu I wird. Ich könnte auch auf die Vokal-Likes eingehen, eine weitere Buchstabenklasse mit einer Identitätskrise, aber ich glaube, wir hatten schon genug Angst für eine Kolumne.

Briefschreiber behauptet telepathische Fähigkeiten

Liebes Cecil:

In Bezug auf Ihre Kolumne über die Verwendung von W als Vokal wollte Mr. S. das Wort cwm hören. Es gibt natürlich auch andere. Schauen Sie in Ihrem OED nach. Und hey, im Allgemeinen sind Sie in Ordnung.

– Luis P., Chicago

Glauben Sie nicht, dass diese kleine Nettigkeit Sie retten wird, Sie Stinktier. Cwm, das „koom“ ausgesprochen wird und „Bergmulde“ bedeutet, ist eine Entlehnung aus dem Walisischen, wo das W ein Vokal ist, der dem oo (oder vielleicht sollte man sagen, dem Doppel-U) entspricht. Die Verwendung von W auf diese Weise im Englischen ist anomal und nicht das, was Linguisten im Sinn haben, wenn sie davon sprechen, dass W ein Teilzeitvokal ist.

Wie eine Mutation wie cwm überhaupt in eine schöne Sprache wie das Englische gelangt ist, ist eine Frage, der man nachgehen sollte. Abgesehen von Personen, die viel Zeit in Berghöhlen verbringen, ist es vor allem für Verfasser von Kreuzworträtseln und anderen anrüchigen Vergnügungen nützlich, z.B. dem „Pangram“. Ein Pangramm ist ein Satz, in dem jeder Buchstabe des Alphabets mindestens einmal und idealerweise nicht mehr als einmal vorkommt. Sie können sich vorstellen, wie nützlich cwm in dieser Hinsicht sein kann. Zum Beispiel haben wir:

Cwm, fjord-bank glyphs vext quiz

… was bedeutet: „Eingeschnitzte Figuren in einer Bergmulde und am Ufer eines Fjords irritierten eine exzentrische Person.“ („Vext“ ist natürlich eine alternative Form von „irritiert“, und „quiz“ bedeutet „eine exzentrische Person“). Ähnlich verhält es sich mit:

Junky qoph-flags vext crwd zimb

… was bedeutet: „Kitschige Flaggen mit einem Muster, das dem hebräischen Buchstaben qoph ähnelt, verärgerten eine äthiopische Fliege, deren üblicher Lebensraum ein altes keltisches Saiteninstrument (crwd) war.“ Aber es ist ja nicht so, dass ich Ihnen etwas erzähle, was Sie nicht schon wissen.

Cecil Adams

Senden Sie Fragen an Cecil über [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.