Teaching Main Idea and Details

10.0Kshares
  • Share
  • Tweet
  • Pin
  • Email

Teaching Main idea and details can be a very tricky concept for students to master. Die Annahme, dass dies mit Hilfe von hübschen grafischen Organizern vermittelt werden kann, wäre sehr ineffektiv. Ein gerüsteter Unterricht ist der Schlüssel. Hier sind einige Ideen, wie die Schüler das Konzept beherrschen können.

Einführung in die Hauptidee

Wenn man Schülern die Hauptidee und die wichtigsten Details beibringt, ist es wichtig, mit den Grundlagen zu beginnen. Dies kann mit einem einfachen Ankerdiagramm, einem Vorlesetext oder sogar einem Lehrvideo geschehen.

Watch Main Idea & Details Tips

Anchor Charts

Anchor Charts können so ausgefallen oder schlicht sein, wie man möchte. Das Wichtigste ist, dass die Schüler die Informationen durch die Bilder und den Text auf dem Plakat kennen lernen. Ankerdiagramme werden gemeinsam mit den Schülern erstellt. Ich persönlich erstelle die Bilder zu Hause und laminiere das Poster zuerst. Dann helfen mir die Schüler beim Ausfüllen der Informationen, entweder mit Post-it-Notizen oder mit einem trockenen Radiergummi.

Am liebsten gehe ich ein Ankerdiagramm mit den Schülern durch, indem ich ihnen eine Schülerkopie gebe, die sie ausfüllen sollen, während ich vorne das Ankerdiagramm für die ganze Klasse erstelle. Unten sehen Sie eine Reihe von Vorlagen für Ankerdiagramme, die Sie mit Ihren Schülern verwenden können.

Vorlesen

Vorlesen kann eine der am meisten übersehenen Strategien sein, die verwendet werden können, um die Hauptidee und unterstützende Details zu lehren. Wenn Sie mit Ihren Schülern vorlesen, ist es wichtig, dass Sie Ihren Denkprozess laut vorleben! Decken Sie zunächst den Titel des Buches ab und fordern Sie die SchülerInnen auf, sich das Cover anzusehen. Diskutieren Sie, was sie sehen. Bitten Sie die SchülerInnen dann um Vorschläge, was ihrer Meinung nach ein guter Titel für das Buch wäre, und vergessen Sie nicht, sie zu fragen, warum sie diese Antwort gewählt haben! Hier sind einige meiner liebsten Vorlesebücher, die die Hauptidee und die wichtigsten Details gut herausstellen.

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links für Amazon. Wenn Sie einen Artikel auf der Amazon-Website über diese Links kaufen, erhalte ich eine kleine Provision für Ihren Kauf. Für weitere Informationen über meine Offenlegungspolitik, besuchen Sie bitte diesen Link.

  • Wemberly Worried
  • A Bad Case of the Stripes
  • The Important Book
  • Stand Tall, Molly Lou Melon
  • The One, The Only Magnificent Me
  • A Chair for My Mother
  • Officer Buckle and Gloria
  • The Dot

Unterrichtsvideos

Ein schnelles Unterrichtsvideo kann eine weitere unterhaltsame Möglichkeit sein, Ihre Schüler zum Nachdenken anzuregen und ihnen neue Konzepte zu vermitteln. Hier ist eine Sammlung meiner Lieblingsvideos, die ich zum Unterrichten von Hauptgedanken und Details verwende.

Wie man den Hauptgedanken findet

Das ultimative Lied zum Hauptgedanken

Fangen Sie klein an

Nachdem die Schüler einen allgemeinen Überblick über den Hauptgedanken und die wichtigsten Details erhalten haben, ist es an der Zeit, zur Anwendung und Übung überzugehen. Wenn Sie mit dieser Fähigkeit beginnen, fangen Sie klein an! Ich gebe den Schülern überhaupt keine Bücher, um damit anzufangen. Beginnen Sie mit Gegenständen und Bildern.

Eine unserer Lieblingsaktivitäten beim Erlernen der Hauptidee und der wichtigsten Details sind Mystery Bags. Es gibt zwei Möglichkeiten, Mystery Bags zu verwenden.

Was nicht zusammengehört

Legen Sie vier Gegenstände in eine Papiertüte. Drei der Gegenstände gehören zusammen, z. B. eine Zahnbürste, Zahnseide und Zahnpasta. Der vierte Gegenstand ist etwas, das nicht dazugehört, z. B. ein Kamm. Die Schüler schauen in jede Tüte und bestimmen, welcher Gegenstand nicht dazugehört, und schreiben auf, warum dieser Gegenstand nicht zu den anderen Gegenständen gehört.

Hauptidee Mystery Bag

Lege drei Gegenstände in eine Papiertüte. Achten Sie darauf, dass die drei Gegenstände zusammenpassen, z. B. Muffinförmchen, ein Löffel und eine Schüssel. Die Schüler sollen die drei Gegenstände identifizieren und den Hauptgedanken der drei Gegenstände in der Tüte bestimmen. Es ist wichtig, diese Aktivität zu modellieren, da die Schüler so den Denkprozess nachvollziehen können, der hinter dem Finden einer Hauptidee steht. Die Modellierung Ihres Denkens ist der Schlüssel! Hier findet der erste Lernprozess statt!

Geheimtaschenideen

  • Leine, Bürste, Hundekuchen
  • Besen, Mehl in Tüte, Messbecher
  • Thermometer, Handdesinfektionsmittel, Kleenex
  • Sonnencreme, Sonnenbrille, Strandball
  • Seife, Handtuch, Shampoo
  • Bleistift, Notizbuch, Buntstifte
  • Marshmallows, Kakaopackung, Becher
  • Kerzen, Partyhut, Luftballons
  • Einkaufsliste, Spielgeld, Gutscheine
  • Windel, Flasche, Decke
  • Gesundes Spielfutter, Springseil, Vitamine
  • Samen, Kelle, Gartenhandschuhe
  • Klebeband, Geschenkpapier, Schleife
  • Spachtel, Messlöffel, Schüssel
  • DVD, Popcorngewürz, 3D-Brille

Variation: Was gehört NICHT dazu

  • Zahnbürste, Zahnseide, Kleister, Büroklammer
  • Schokoladensplitter, Mehl, Messbecher, Mathewürfel
  • Spielkarte, Würfel, ein Spielstein, ein Stück Süßigkeit
  • Wasserfarben, Schere, ein Marker, Pfennig

Kostenlose Main Idea Mystery Bags Aktivität

Melde dich an, um die Materialien für deine Main Idea Mystery Bags Aktivität herunterzuladen!

Fotos zeigen

Eine weitere einführende Idee wäre, den Schülern Fotos zu zeigen. Fotos können auf Kiddle, Kids Discover oder National Geographic for Kids gefunden werden. Suchen Sie ein Foto aus, das die Schüler interessant finden würden. Lassen Sie die Schüler abwechselnd dem Foto einen Titel geben, als wäre es die Titelseite eines Buches. Lassen Sie eine Diskussion zu und stellen Sie Fragen wie: „Warum hältst du das für einen guten Titel?“ oder „Warum hast du diesen Titel gewählt?“ oder „Welcher Teil des Fotos ist dir am meisten aufgefallen?“ Dieser Prozess ist wertvoll und wichtig.

Wortarten

Wortarten sind eine gute Möglichkeit, die Schüler auf die Beherrschung der Hauptidee und der Details vorzubereiten. Den Schülern wird eine Sammlung von Wörtern vorgelegt. Sie müssen die Wörter in drei Gruppen sortieren und jeder Wortgruppe einen Titel geben, der das Konzept des Hauptgedankens der Gruppe wiedergibt. Ich liebe es, diese Aktivität in einer kleinen Gruppe durchzuführen, weil das Gespräch, das während dieser Aktivität stattfindet, so nützlich ist!

Zusätzliche Details

Der nächste Schritt im Gerüstprozess besteht darin, den Schülern eine Hauptidee und Details zu geben und sie aufzufordern, zu bestimmen, welches Detail nicht dazu gehört. Dies kann durch die Verwendung von Bildern erreicht werden, die auf dem Smartboard angezeigt oder ausgedruckt und gezeigt werden können. Bei dieser Aktivität liest die Klasse den Hauptgedanken und vier Details. Dann wählen die Schülerinnen und Schüler ein Detail aus, das nicht dazugehört, und schreiben die Antwort entweder auf eine Tafel oder ein Protokollblatt. Auch hier ist ein Gespräch wichtig, in dem erörtert wird, warum das Detail nicht zu dem jeweiligen Beispiel gehört!

Was ist der Hauptgedanke

Wenn man dieses Konzept noch einen Schritt weiterführt, könnte man den Schülern die drei wichtigsten Details geben und sie herausfinden lassen, was der Hauptgedanke sein könnte. Ähnlich wie bei der vorherigen Aufgabe können die Bilder auf dem Smartboard angezeigt oder ausgedruckt und gezeigt werden. Die Schülerinnen und Schüler können den Hauptgedanken mit einem Marker oder auf ein Blatt schreiben. Denken Sie daran, dass die Antworten auf den Hauptgedanken unterschiedlich ausfallen werden.

Hauptgedanke und Detailabsätze

Es ist weiterhin wichtig, den Text zu untergliedern. Gehen Sie von einer Reihe von Sätzen zu einem Absatz über. Beginnen Sie wie bei den vorherigen Schritten mit dem Modellieren. Zeigen Sie Ihren Schülern, wie sie den Absatz durchlesen können, und demonstrieren Sie, wie sie den Hauptgedanken und die wichtigsten Details des Absatzes finden. Veranschaulichen Sie, warum und wie die Details den Hauptgedanken unterstützen. Diese Aufgabe eignet sich hervorragend, da sie sowohl Belletristik als auch Sachliteratur umfasst und sich selbst korrigiert, da die Antworten auf der Rückseite jeder Absatzkarte stehen.

10.0Kshares
  • Share
  • Tweet
  • Pin
  • Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.