Willkommen bei der Holy Face Association


Das Heiligste Antlitz Jesu – was für ein großartiges Geschenk, das uns unser himmlischer Vater gemacht hat! Glücklich sind die, die seine Botschaft hören. Noch glücklicher und gesegneter aber sind diejenigen, die danach handeln! Unser Herr sagte: „Wenn ich wiederkomme, wird es dann noch Glauben auf der Erde geben?“ Unser himmlischer Vater hat uns eine wunderbare Gelegenheit gegeben, nämlich die Verehrung des Allerheiligsten Antlitzes Jesu, Seines geliebten Sohnes, mit dem Er so zufrieden war.
Dies sind die Tage der göttlichen Liebe und des göttlichen Erbarmens. Für diese Tage, in denen ein so großer Mangel an Glauben herrscht, ist uns ein Heilmittel gegeben worden. Durch eine heilige Nonne, die selige Maria Pierina de Micheli, wurde uns gezeigt, wie wir diese große Gabe des Glaubens und der Stärke sowie andere wichtige Gnaden empfangen können. Diese Botschaft ist für die einfachen Seelen bestimmt: „Wenn ihr nicht wie ein kleines Kind werdet, könnt ihr nicht in das Himmelreich eingehen“
Um diese Verehrung zu fördern, wurde am 26. Mai 1976 in Montreal, Kanada, die Holy Face Association gegründet. Das Ziel dieses Apostolats ist die Wiedergutmachung an Gott (Vater, Sohn und Heiliger Geist) durch die kontemplative Verehrung des Heiligen Antlitzes Jesu. Dies geschieht durch die Verbreitung von Bildern, Broschüren und Medaillen des Heiligen Antlitzes in der ganzen Welt. Das Apostolat erinnert an die Worte des heiligen Paulus, „dass der gekreuzigte Christus gepredigt werden muss“
Wir gehören der heiligen römisch-katholischen Kirche an und sind dem Papst gegenüber völlig gehorsam. Diese Vereinigung wurde schon viele Male Jesus, Maria und Josef geweiht, denn sie ist ihre Vereinigung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.